„Maillol- Figur“ kehrt in das Museum Folkwang zurück

Aristide Maillols Skulptur „Jeune fille debout“ war erstmal 1926 dem Museum Folkwang als Leihgabe übergeben worden. Unter dem Druck der nationalsozialistischen Stadtregierung  hat Gertrud Osthaus die Leihgabe später dann zurückgezogen. Im Jahr 2011 konnte die Maillol-Figurine mit Unterstützung von Förderern für das Museum Folkwang neu erworben werden und 2012 nach 80 Jahren schließlich „zurückkehren“.

PK-MF-Jeune-fille-debou_026_13-01-18_m